Nachruf: Jean-Claude Ramigé

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Jean-Claude, vielen in unserem Verein seit langem bekannt, gehörte gemeinsam mit Fritz Altrichter zu den Gleitschirmpionieren in den Alpen. Als aktive Bergsteiger und alpine Kletterer, erschlossen sie sich Ende der 80er Jahre ein neues Erlebnis in der Bergwelt.

Recht bald, nach der Gründung unseres Gleitschirmvereins 1998, organisierte er als Muttersprachler unsere sommerlichen Fliegerfreizeiten am Lac Annecy, in den südfranzösischen Alpen.

Als ortskundiger und sehr guter Pilot mit einem großen Herz für alle Gleitschirmfreunde und -freundinnen, erschloss er uns dieses großräumige und interessante Fluggebiet bis hin an den MontBlanc.

Jean-Claude bot uns ein professionelles Rundumprogramm und beförderte so nicht wenige Hangkratzer zum Streckenflieger.

In geselliger Runde nach erlebnisreichen Flügen war er stets ein guter Unterhalter und Zuhörer.

In Anerkennung besonderer Verdienste verlieh der Gleitschirmverein Nahe - Glan e.V. im Jahr 2016 Jean-Claude die Ehrenmitgliedschaft.